NEWS

Aktuelle Schiessdaten 2024

In den Schiessgruben Bruuchere/Holzacker, Längenried und Steinbrüggli im Forst wird mit scharfer Munition geschossen. Die aktuellen Schiessdaten der Kantonspolizei Bern für das Jahr 2024 findest Du hier als PDF und natürlich auf unserem Kanal.

Protokoll HV 2024 und WhatsApp Kanal

Das Protokoll der diesjährigen Hauptversammlung der RIG Forst Neuenegg findest Du hier als PDF

WhatsApp KanalDie RIG Forst Neuenegg will - wie an der HV andiskutiert - ihre Mitglieder kurzfristig informieren (z.B. Einschränkungen in Forst und Spilwald, Wegsperrungen wegen Fallholz nach Stürmen, Jagdzeiten, Schiesszeiten der Polizei, etc.)

Dazu haben wir einen WhatsApp Kanal eröffnet, welcher unter diesem Link abonniert werden kann. Wir werden die Meldungen jeweils zeitgleich im Kanal und auf der Website anzeigen lassen. Der WhatsApp Kanal kann jederzeit abonniert und auch wieder abgemeldet werden, Du entscheidest selbst über deine Bedürfnisse. Wir werden auch nur wichtige Mitteilungen aufschalten und den Kanal nicht überfluten. Viel Spass und danke für Feedback...

Beschriftung im Forst

BeschriftungenDie Reitwege im Forst sind durch die RIG Forst beschriftet worden. Auf einfache Art und Weise mittels kleinen Warnschildern sollen Drittpersonen auf Reitwege und vor allem auf Galoppbahnen aufmerksam gemacht werden. Eine kleine Massnahme mit hoffentlich gutem Effekt. Ist natürlich keine Garantie, dass keine Drittpersonen auf den Reitwegen verkehren und dementsprechend ist beim Reiten immer die nötige Vorsicht geboten. Erfahrungen und Feedbacks gerne an info@rig-forst.ch.

Entsorgen von Pferdemist

Leider stellen wir vermehrt fest, dass bei den Parkplätzen im und um den Forst der Pferdemist entsorgt wird, statt im Anhänger mitzunehmen und "zu Hause" zu entsorgen. Der Vorstand der RIG Forst dankt allen Reiterinnen und Reitern für saubere Parkplätze - die/der nächste Reiter/in ist dankbar.

Neues Logo RIG Forst

Logo RIG ForstDer Vorstand der RIG-Forst hat sich entschieden, ein der Zeit angepasstes Erscheinungsbild und somit neues Logo für die RIG-Forst zu kreieren. Ab sofort wird dieses für Briefumschläge, Korrespondenz, Homepage, etc. verwendet.

Per 01. Oktober 2024

Traumliegenschaft

Jagd im Forst

Alle Jahre wiederkehrend: Die Jagd dauert jewils von Anfang August bis Ende Februar. Im Oktober und November wird am meisten gejagt, da in diesem Zeitraum am Montag, Mittwoch und Samstag auch Rehe gejagt werden dürfen. Keine Jagd an Sonntagen, an Weihnachten (25. und 26. Dezember), am Jahreswechsel (1. und 2. Januar), sowie an den vorgeschriebenen Schontagen. Im Oktober und November darf tagsüber am Dienstag, Donnerstag und Freitag nicht gejagt werden. Ausnahme ist die Donnerstagsjagd in Gebieten mit untragbarer Wildschäden. Details in Sachen Jagd erfährst Du hier auf der Homepage der Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Bern.